News und Medienmitteilungen

Die OGH berichtet in den beiden Regionalzeitungen von Hellbühl – Sempacher Woche und Anzeiger vom Rottal – regelmässig über Veranstaltungen und aktuelle Themen aus dem Dorf. 

Neue Infrastruktur Rösslisaal auf gutem Weg

 

Gemeinderat Benjamin Emmenegger informiert zum Stand der neuen Infrastruktur im Rösslisaal (ab 03:35 min im Video)

0 Kommentare

OGH-GV 2021 in schriftlicher Form

 

Leider erachten wir aktuell eine physische Durchführung der GV der Ortsgemeinschaft Hellbühl im März 2021 als nicht möglich. Die GV wird aus diesem Grund auf schriftlichem Weg durchgeführt. Alle Mitglieder erhalten die Unterlagen im Verlaufe des März per Post.
Über die Durchführung weiterer Anlässe im Jahr informieren wir zeitnah wieder.

0 Kommentare

Samichlaus-Feier 2020 ABGESAGT

Die OGH-Samichlausgruppe hat bis zuletzt gehofft, die Samichlaus-Feier als Alternative zu den Hausbesuchen durchführen zu können. Da sich die Situation in naher Zukunft nicht zu entspannen scheint und für die OGH-Samichlausgruppe die Gesundheit aller Teilnehmer an oberster Stelle steht, sehen wir uns leider gezwungen die Samichlaus-Feier und die Chlöpferschule 2020 abzusagen.


Wir hoffen sehr, dass wir im 2021 wieder viele Kinderaugen zum Leuchten bringen können. Wir wünschen allen eine besinnliche Weihnachtszeit und bleibt gesund!

 

Absage Kilbi Hellbühl 2020

Wie viele andere Anlässe muss auch die Kilbi Hellbühl von Ende September leider abgesagt werden. Eine Durchführung mit Kilbiständen und Festwirtschaft ist unter den aktuellen Covid19-Auflagen und den für öffentliche Anlässe erforderlichen Schutzkonzepten nicht möglich.

 

Die Absage tut weh, ist die Kilbi doch jedes Jahr ein beliebter Treffpunkt für jung und alt. Wir hoffen, dass sich die Situation nächstes Jahr entspannt und wieder viele Anlässe und auch die Kilbi Hellbühl stattfinden können.

 

Vorstand Ortsgemeinschaft Hellbühl

0 Kommentare

IG Gemeinsam schaffen wir das!

In Neuenkirch hat das Frauennetz Neuenkirch mit der Gemeinde die IG «Gemeinsam schaffen wir das!» formiert. Es wurde sehr rasch eine Koordinationsstelle aufgebaut für Freiwilligen-Arbeit. Wenn es Menschen gibt, welche in der aktuellen, schwierigen Situation Unterstützung brauchen können, gibt es eine Anlaufstelle, welche die Hilfe in der Gemeinde Neuenkirch koordiniert. Sowohl Helfer wie auch Hilfesuchende können sich dort melden.